Kirsch-Kuchen oder Torte als Kirsche mit Rezept für Kirsch-Füllung

Ahoi, ihr Lieben!

Heute ein kleiner Beitrag zur Kirschenzeit:

Kirschtorte

mal anders…

 

 

Torte Kirsche Tortendekokurse Fondant Kaiserslautern Landstuhl Pirmasens Zweibrücken.

 

 

Diese „Riesenkirsche“ habe ich aus zwei Halbkugeln zusammen gesetzt. Dafür habe ich dieses Schokoladenkuchen-Rezept verwendet. Den Teig habe ich dann jeweils in einer Metallschüssel gebacken (ähnlich wie hier).

Zwischen den Kugeln befindet sich eine herrlich erfrischende süß-säuerliche Kirschfüllung.

Und so habe ich sie gemacht:

Erfrischende süß-säuerliche Kirschfüllung:

 

Zutaten:

Ca. 400 g Kirschen

Ca 1/2  Liter Kirschsaft o.ä.

1 P. Vanillepudding

1 P. Schokopudding

 

Zubereitung:

Die Kirschen entsteinen, grob zerkleinern und aufkochen lassen.

Danach die Kirschen abtropfen lassen, den Saft dabei auffangen und abkühlen lassen.

Nun den aufgefangenen Saft mit Kirschsaft oder einem anderen roten Saft auf 700 ml auffüllen und mit Vanillepudding und Schokopudding einen festen Pudding kochen (ohne Zucker!)

Zum Schluss die Kirschen unterheben und die Torte damit füllen.
Alternativ kann man statt frischer Kirschen, auch ein Glas Sauerkirschen ( Abtropfgewicht ca. 350g ) nehmen.

Für diese Torte habe ich nur eine dünne Schicht genommen und den Rest in Gläser mit etwas glatt gerührtem Magerquark geschichtet. Auch lecker 😉

 

Kirsch- Torte Kuchen Tortendekorationskurse Kaiserslautern Landstuhl Pirmasens Zweibrücken.

 

 

Oben habe ich den Kuchen mit einem Löffel kräftig eingedrückt, um eine richtige Kuhle zu erhalten.

Außen herum bekam der Kuchen eine dicke Schicht Schokoladen-Ganache und wanderte dann für eine Stunde in den Gefrierschrank, bevor er mit rotem Fondant überzogen wurde.

Für den Stil habe ich einen dieser „Riesenstroh-Halme“ genommen, mit dem Fön leicht erhitzt und in Form gebogen. Oben habe ich ihn mit einem Cutter-Messer längs etwas eingeschnitten, um dort das Kirschblatt aus Fotokarton einstecken zu können.

Ich wünsche euch eine schöne Kirschen- Zeit!

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.