Johannisbeer-Zimt-Schnecken Rezept

Heute mal nix mit Fondant, sondern

Zimtschneckenkuchen mit Johannesbeeren

 

Zimtschneckenkuchen-mit-Johannisbeeren-Rezept

 

Die Johannisbeeren sind reif.

 

Rezept Zimtschnecken mit Johannisbeeren

 

Zimtschnecken Rezept mit Johannisbeeren

 

Deshalb heute ein sommerlich-fruchtiges Rezept.

Der Hefeteig ist schnell zubereitet und der fertige Zimtschneckenkuchen optisch und geschmacklich ein echter Leckerbissen.

 

Zimtschneckenkuchen Rezept mit Johannisbeeren

Und so habe ich es gemacht…

 

 

Rezept mit Zimtschnecken-Kuchen mit Johannisbeeren

(Herr Tortendrang sagt dazu „Schneckennudeln“ )

 

Zutaten 

für eine Tarteform Durchmesser 26 cm

1 Päckchen Hefe
55 g Zucker
200 ml Milch

 

500 g Mehl
1 Ei

1 Prise Salz
5 EL Pflanzenöl
1 TL Zimt
120 g weiche Butter
80 g brauner Zucker
4 EL Milch
6 EL Puderzucker

optional noch etwas Zimt und Ingwer

 

Zubereitung

1. Zuerst einen Vorteig herstellen. Dazu die Milch lauwarm erwärmen, die Hefe einbröseln und mit 55 g Zucker in einem Schüsselchen verrühren.

 

Zimtschnecken-Kuchen mit Johannisbeeren backen Rezept.

 

2. Das Mehl in eine große Rührschüssel sieben.

Das Ei, Salz, Öl und den Vorteig dazugeben und zu einem Teig verkneten.

Mit einem feuchten Küchentuch abdecken und an einem warmen Ort ca.1 Stunde gehen lassen bis sich der Teig verdoppelt hat.

In der Zwischenzeit die Johannisbeeren waschen und putzen.

 

3.  Die Butter in einem Töpfchen erwärmen. Den Zucker und den Zimt unterrühren.

 

Zimtschnecken-Kuchen mit Johannisbeeren Rezept.

 

 

 

 

 

 

4. Den Teig kurz durchkneten und möglichst quadratisch ausrollen, ungefähr einen halben Zentimeter dick.

 

5. Nun die Zucker-Butter-Mischung gleichmäßig auftragen und die Johannisbeeren aufstreuen.

 

Zimtschneckenkuchen mit Johannisbeeren. Rezept

 

 

 

 

 

 

6. Den Teig fest aufrollen und in etwa 4 cm breite Stücke schneiden.

 

Zimtschnecken Rezept mit Johannisbeeren

 

 

 

 

 

 

 

7. Die Schnecken nebeneinander von außen nach innen in die gebutterte Form setzen.

 

Zimtschneckenkuchen Rezept mit Johannisbeeren

 

Die Schnecken im vorgeheizten Ofen bei 180°C etwa 20-25 Minuten backen bis die Schnecken goldbraun sind.

 

Für den Guss Milch mit Puderzucker und optional Zimt und Ingwerpulver mischen und auf die warmen Zimtschnecken träufeln.

 

Zimtschnecken mit Johannisbeeren Rezept

 

Die waren so lecker und  ruckzuck verputzt!

 

Viel Spaß beim Nachmachen und genießen

Ella

 

 

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.