Rezept für Käse-Sahne-Torte

Rezept für Käse-Sahne-Tortencreme

Die Käsesahnetorte, ein absoluter Klassiker! Sie ist recht schnell gemacht und lässt sich gut durch Zugabe von verschiedenen Obstsorten variieren.

Für mich ein richtiger Liebling, der besonders gut in die warme Jahreszeit passt.

Die frische leichte Tortencreme besteht aus Quark und Sahne. Durch die Zugabe von geriebener Zitronenschale, wird sie besonders frisch.

Rezept für Käse-Sahne-Torte

Eine klassische Käse-Sahne-Torte besteht aus eine Bisquit-Boden. Dieser wird nach dem Backen einmal waagerecht durchgeschnitten. Somit habt ihr einen Boden für unten und einen für obenauf. Die Creme kommt dazwischen und kann beliebig mit verschiedenen Obstsorten kombiniert werden oder auch ohne Obst genossen werden.

Leider ist die Creme nicht fondanttauglich. Das bedeutet Torten, die später mit Fondant eingedeckt werden, sollten isoliert werden.

Üblicherweise wird die Creme mit Gelatine schnittfest gemacht. Ich benutze lieber Sanapart. Dieses Stabilisator ist vegan und sofort schnittfest.

Und diese Aussage muss ich jetzt als Werbung deklarieren. Auch wenn ich mir dieses Produkt selbst kaufe und von niemandem aufgefordert wurde, es zu testen oder es zu empfehlen.

Rezept für Käse-Sahne-Torte

Das brauchst du für die leckere Käse-Sahne-Creme

600 ml Sahne

6 TL plus 5 TL San-apart

500 g Quark

50 g Zucker

1 TL Vanilleextrakt

optional frisch geriebene Zitronenschale

So bereitest du die
Käse-Sahne-Creme zu

✰ Den Zucker mit 6 TL San-apart vermischen.

✰ Die Sahne steif schlagen, dabei die Zuckermischung einrieseln lassen. Das geht am besten, wenn die Sahne eiskalt ist.

✰ Dann verrührt ihr den Quark mit dem Vanilleextrakt, dem restlichen (5TL) San apart und ggf der Zitronenschale.

✰ Nun hebt ihr die Sahne unter den Quarkmasse.

Jetzt ist die Creme schon fertig und ihr könnt sie sofort benutzen.

Ich wünsche ich euch viel Spaß beim Torteln und eine gute Zeit!

Liebe Grüße

Ella

One comment

  1. Heike Reiland says:

    Bin absoluter Backanfänger und habe an dem Basiskurs teilgenommen. Selbst ich habe ein ansprechendes Ergebnis erhalten, die Anleitungen waren einfach und verständlich. Vielen lieben Dank an Frau Paulus!!!

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.