Anleitung für Tannenbaum aus Fondant.

Hier noch ein Mini-Tutorial:

Anleitung für einen Tannenbaum aus Modellier-Fondant

 

Einen Tannenbaum aus Fondant zu gestalten ist recht einfach:

  • Zuerst einen breiten Kegel aus grünem Modellierfondant formen.
  • Dann unten einen Zahnstocher anbringen. Das sorgt dafür, dass man das Bäumchen später gut auf der Torte befestigt werden kann. Daneben kann der Kegel später besser in die Hand genommen und bearbeitet werden.
  • Jetzt den Kegel mit einer dünnen Schicht Fondant beziehen.
  • Dann mit einer kleinen Schere rundherum dachziegelartig einschneiden.
  • Schon ist der Tannenbaum fertig :)

 

 

 Zum Vergrößern: Klick auf´s Bild ↓

Tortendekorations-Kurs Tannenbaum

 

 

Wenn ihr keinen verschneiten Baum braucht, sondern einen grünen, einfach den Schritt mit dem weißen Fondant weglassen…

 

 

Man kann die Bäumchen auch einfach der Länge nach durchschneiden und dann am Rand der Torte befestigen. So macht ihr aus einem Tännchen zwei ;)

 

 

So habe ich es bei dieser Torte gemacht :) Neben den gebrushten Bäumchen eine schöne 3D-Randgestaltung.

 

 

Viel Spaß beim Torteln!

Liebe Grüße

Ella

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.