Dessert table – Regenbogenfisch-Torte mit Fisch-Cupcakes

„Der Sommer kommt und geht schnell vorbei,
ein echter Grund zum Feiern….“

Kennt ihr dieses Lied? So ähnlich fühle ich mich jetzt.

Ich habe das Gefühl, dass das bisschen Sommer, zwar in die Verlängerung ging, doch ganz bald vorbei ist…

 

Deshalb jetzt noch schnell ein „sommerlicher“ Beitrag:

Sweet Candy Table

Torte Regenbogenfisch

mit

Fisch-Cupcakes

 

Torte Regenbogenfisch Tortendekorationskurse Fondant Kaiserslautern Landstuhl Pirmasens Zweibrücken..

 

Dieser kleine „Dessert-Table“ habe ich für Paul gemacht. Die Muffins wurden sofort verspeist, die Fischtorte hingegen kam mit in den Kindergarten und wurde dort zuerst bestaunt und dann ratzfatz verputzt.

 

Fisch-Cupcakes-Torte-Saarbrücken-Kaiserlautern-Kurse-Fondant-Mottotorte

 

Der Clou daran ist, dass die einzelnen Schuppen aus kleinen, schön verzierten Keksen bestehen. Die können vorab schon mal abgegessen werden, bevor dann die eigentliche Torte folgt.

 

Torte Regenbogenfisch Tortendekorationskurs Fondant Kaiserslautern Landstuhl Pirmasens Zweibrücken.

 

Die Fischtorte besteht aus drei Elementen: Dem Fisch selbst, dem Hintergrund und den Fischschuppen aus Keksen.

Für die Torte braucht man – neben den Zutaten für die Böden und die Kekse –  1 Glas Fruchtgelee, Buttercreme- und Icing-Mix, Butter, Fondant, Pastenfarben in Blau, Grün und Pink, essbaren Glitzer und flüssige Glitzer-Malfarben. Farben und Basismixes gibt es im Internet-Shop „Tortenzauber“.

Am besten schon am Vortag den Bisquit für den Fisch und den Hintergrund backen und den Keksteig zubereiten.

 

Die Torte

Für diese Torte habe ich zwei Böden gebacken: einen flachen im Backblech des Backofens, den anderen in einen verstellbaren, rechteckigen Backrahmen. Die Rezeptmenge ist für beide gleich.

 

Backkurse Tortenkurse Saarbrücken Kaiserlautern Landstuhl (3)

 

Rezept für Bisquit

Zutaten

4 Eier

150g Zucker

1 P. Vanillezucker

100g Mehl

1 TL Backpulver

1P. Puddingpulver  Vanille

 

Variation Schoko-Bisquit

statt Vanillepudding- 1 P. Schoko Puddingpulver und  4 TL Kakao

 

Zubereitung

Den Backofen auf 175 Grad vorheizen.

Die Eier trennen. Die Eiweiße mit Zucker zu einer glänzenden steifen Masse rühren. Anschließend die Eigelbe unterrühren.

Das Mehl mit dem Vanille-Puddingpulver und Backpulver versieben und vorsichtig unterheben.

Biskuitmasse in eine mit Backpapier ausgelegte Form legen und glatt streichen.

Die Backzeit beträgt je nach Form zwischen 20 und 30 Minuten.

Den Bisquit nach dem Backen am besten sofort auf ein sauberes Geschirrtuch stürzen, das Backpapier abziehen und abkühlen lassen.

 

 

 

Die Kekse für die Schuppen

Nach dem folgen Rezept einen Teig zubereiten und  in einem Gefrierbeutel  über Nacht im Kühlschrank ruhen lassen.

 

Rezept für Butterkekse

Zutaten

125 g weiche Butter

100 g Zucker

1 EL Vanillezucker

1 Ei

250 g  Mehl

½ TL Backpulver

 

Zubereitung

Die Butter mit Zucker  und Vanillezucker cremig aufschlagen und danach das Ei unterrühren.

Dann das mit Backpulver versiebte Mehl zufügen und kurz rühren bis alles vermischt ist – eventuell  mit den Händen fertig kneten.

Am nächsten Tag den Teig vor der Verarbeitung  kurz auf Zimmertemperatur kommen lassen und auf einer leicht bemehlten Silikonmatte ausrollen.

Mit einem Kreisausstecher oder Deckel die Plätzchen ausstechen und auf einem mit Backpapier ausgelegten Blech bei 160° O-/U-Hitze hell  backen. Das dauert je nach Größe zwischen 10 und 12 Minuten.

 

Backkurse Tortenkurse Saarbrücken Kaiserlautern Landstuhl

 

Aus dem Icingmix eine Glasur herstellen und mit etwas Pastenfarbe blau einfärben.

Jetzt kann man die Glasur mit einem Pinsel auftragen.

Eine andere Möglichkeit ist, mit einem Spritzbeutel erst die Umrandung zu spritzen, diese antrocknen zu lassen und dann die Umrandung mit etwas dünnflüssigerer Glasur (ein paar Tropfen Wasser zugeben) auszufüllen.

 

Backkurse Tortenkurse Saarbrücken Kaiserlautern Landstuhl (2)

 

In die noch feuchte Glasur die Glitzerfarbe streuen und die Kekse trocknen lassen.

 

Backkurse Tortenkurs saarbrücken Kaisersautern Plätzchen

 

Nun weiter mit der Torte…

Zunächst den Bisquit aus dem Backrahmen horizontal durchschneiden, mit einer dünnen Schicht Gelee eurer Wahl füllen und wieder zusammensetzen.

Dann die Schablone auflegen und den Fisch entlang der Schablone ausschneiden.

 

Backkurse Tortenkurse Saarbrücken Kaiserlautern Landstuhl (5)

 

Aus dem Buttercreme-Mix, Butter und blauer Lebensmittelfarbe eine Creme aufschlagen und damit den rechteckigen Boden vom Blech einstreichen. Das wird das Meer.

 

Backkurse Tortenkurse Saarbrücken Kaiserlautern Landstuhl (4)

 

Ebenso den Fischbisquit dünn einstreichen und mit einer dünnen Schicht Fondant einschlagen.

Den Fisch vorsichtig auf den blauen Boden setzten und mit den Keksen als Schuppen dekorieren. Dazu noch Lippen, geformt aus zwei Tropfen und Augen anbringen. Nun könnt ihr noch mit der flüssigen Lebensmittelfarbe die Flossen betonen.

 

Torte Regenbogenfisch Tortendekorationskurs Fondant Kaiserslautern Landstuhl Pirmasens Zweibrücken.

 

Zum Schluss noch der Meeresgrund: Dazu könnt ihr aus Fondant ein paar Steine formen und aus ausgestochenen Blättern und dünnen Strängen Fondant werden Wasserpflanzen.

 

Backkurse Tortenkurse Saarbrücken Kaiserlautern Landstuhl (6)

 

Die Schneckenhäuschen könnt ihr ganz einfach machen, indem ihr einen dünnen, spitz zulaufenden Strang (ähnlich einem Eiszapfen) um einen Zahnstocher windet und diesen wieder herauszieht.

 

Torte Regenbogenfisch Tortendekorationskurse Fondant Kaiserslautern Landstuhl Pirmasens Zweibrücken..

 

Genießt den Rest des Sommers!

Liebe Grüße

Ella

 

Fisch-Cupcakes ♥ Rezept und Anleitung

Heute ein sommerliches Cupcake-Rezept:

Fisch-Cupcakes

 

Fisch-Cupcake-Tortenkurs-Fondant-Motivtorte-Saarbrücken-Kaiserslautern-Landstuhl.

 

Rezept für Zitronen-Muffins

Zutaten

2 Eier

1 Pr. Salz

100 g Zucker

1 P. Vaniellezucker

60 ml Öl

300 ml Buttermilch

Abrieb und Saft einer Bio Zitrone

Vanilleextrakt

350 g Mehl

1 P. Backpulver

 

Zubereitung

Den Backofen auf 175°C Ober-/Unterhitze vorheizen

  • Die Eier mit dem Zucker und dem Salz hell-schaumig aufschlagen.
  • Das Öl, die Buttermilch, die Zitronenschale und den Saft bei niedriger Stufe kurz einrühren.
  • Das Mehl mit dem Backpulver versieben und zügig unterrühren.
  • Den Teig in Muffinförmchen füllen (max. ¾ voll) und im vorgeheizten Ofen bei 15 – 20 Min. backen.

 

 

Nun zum Dekorieren:

Fisch-Cupcakes Tortendekorationskurs Fondant Saarbrücken Kaiserslautern Landstuhl Pirmasens. Zweibrücken

 

 

Anleitung für die Fisch-Cupcakes

Hierzu braucht ihr neben den Zutaten für die Cupcakes, blaue Buttercreme,  Smarties und etwas blauen Modellier-Fondant.

 

Backkurs Saarbrücken Kaiserslautern

 

Dazu noch Zuckeraugen und Zuckermünder. Diese gibt es im Lebensmittelhandel z.B. von Dekoback.

 

  Zuerst die Schwanzflossen anfertigen.

Dazu den Fondant ausrollen, Dreiecke ausstechen und die Flosse mit einem Messerrücken prägen.

Das kann man ruhig schon einen Tag vorher machen. Dann können die Flossen gut aushärten und hängen nach dem Aufbringen nicht so durch.

 

 

Anleitung-Fisch-Cupcakes

 

 

♥  Dann die Cupcakes mit der Creme bestreichen und die Flosse hinten auflegen.

 

 

Cupcake-Fisch-Anleitung-Torten-kurs-Saarbrücken-Kaiserslautern-Landstuhl

 

 

♥  Zum Schluss das Auge und den Mund in die Creme drücken und die Smarties als Schuppen dekorieren.

 

 

Tortendekorationskurse-Backkurse-Fondant-Saarbrücken-Kaiserslautern-Landstuhl-Homburg

 

Das ist auch ein schönes Projekt zum Backen mit Kindern!

∼∼∼

Wer mag, kann sich auch noch eine passende Dekoration dazu basteln.

 

 

Dekoration Qualle Muffinförmchen

 

Meeresdekoration – Quallen aus Muffinförmchen

 

dekoration Meer Qualle aus Muffinförmchen

 

Ihr braucht dazu

  • Muffinförmchen
  • Bänder (Ich habe sie mir aus Krepp-Papier geschnitten)
  • kleine Papierkreise (Die habe ich mir aus dem Locher geholt)
  • Kleber
  • schwarzer Stift
  • Garn und Nadel

 

Zuerst für die Augen eine schwarze Pupille auf die Papierkreise malen. Dann die Augen aufkleben. Die Bänder als Tantakel im Inneren der Muffinförmchen befestigen.

Zum Schluss zum Aufhängen das Garn mit einer Nadel von außen nach innen durch die Mitte des Förmchen stechen und innen einen dicken Knoten machen.

 

Fisch-Cupcakes-Torte-Saarbrücken-Kaiserlautern-Kurse-Fondant-Mottotorte

 

Viel Spaß bei Nachmachen und Vernaschen!

Liebe Grüße und schöne Sommertage

Ella

 

Schnelles Topping für Cupcakes – Rezept Buttercreme fondanttauglich auch zum Füllen

Wenn es mal so richtig schnell gehen muss:

Schnelles Erdbeer-Topping

für Cupcakes

 

Rezept Schnelles Topping Cupcakes

 

 

Rezept schnelles Erdbeer-Topping für Cupcakes

 

Zutaten

1 Glas Erdbeer-Fluff

1 Päckchen weiche Butter

optional Lebensmittelfarbe

 

Zubereitung

Fluff mit Butter fluffig aufschlagen, ggf. mit wenig Lebensmittelfarbe einfärben und aufspritzen.

 

Rezept Topping für Cupcakes Erdbeer

 

Das Topping ist Fondant-tauglich, so dass ihr ohne Bedenken Dekorationselemente aus Fondant auflegen könnt.

 

Schnelles Topping Cupcakes

 

Schnelles Topping Cupcakes

 

Es gibt das Marshmallow Fluff übrigens auch in der Geschmacksrichtung Vanille.

 

Torte Taufe Saarbrücken Torten Backkurs Fondant Motivtorte Kaiserslautern

 

Viel Spaß beim Nachmachen

und liebe Grüße

Ella

 

Fremdgebloggt ♥ Pralinen-Mini-Muffins

Heute habe ich ein leckeres Rezept von der lieben Anna Förster für euch:

“Kleine Pralinen-Muffins”

 

Mini Prlinen-Muffin Rezept

 

Die sehen nicht nur sehr schön aus, sondern sind auch extrem lecker!

Und so hat sie die feinen Mini-Muffins gemacht:

 

Rezept für Mini-Pralinen-Muffins

ca. 40 Stück

Zutaten

Für den Teig
80 gr. Zartbitter-Schokolade
2EL Kakaopulver
2 gestr. TL Backpulver
150 gr. Mehl
100 gr. gem. Haselnüsse
1 Ei
250 gr. Joghurt
80 ml Öl
125 gr. Zucker

Für die Glasur
250 gr. Dunkle Kuvertüre
100 gr. Sahne

Minipralinen zum Verzieren

 

Zubereitung

Schokolade grob hacken und im Wasserbad schmelzen. Lauwarm abkühlen lassen.
Kakao, Backpulver, Mehl und Haselnüsse mischen.
Ei, Joghurt, Öl und Zucker verquirlen. Mit der flüssigen Schokolade und dem Mehlmix verrühren.

Ein Minimuffinblech mit kleinen Papierförmchen bestücken und den Teig einfüllen.

Im vorgeheizten Backofen bei Umluft 160 Grad ca 15 min. backen.
Dann die Muffins abkühlen lassen.

Für die Glasur, die Kuvertüre hacken. Die Sahne in einem Topf kurz aufkochen lassen. Den Topf vom Herd nehmen und die gehackte Schokolade einrühren und schmelzen lassen.
Das lauwarm abkühlen lassen und dann mit einem TL auf den Muffins verteilen.
Zum Schluss 1/2 Minipraline darauf setzen und kühl stellen.

Die Minimuffins schmecken am besten wenn die 1-2 Tage “durchgezogen” sind.

 

Anna

 

 

 Vielen Dank Anna!

Rezept Mini-Muffins :) Schnurrbart-Küsschen

 

 

Heute wurde schnell gebacken:

Mini-Muffins mit Schnurrbart

Schnauzer-Küsschen

Minimuffin Schnurrbart

Mini-Muffins sind aus wenigen Zutaten flott zusammengerührt und schnell gebacken.

Aufgehübscht und verfeinert mit einem Klecks Buttercreme oder Sahne, dazu noch eine kleine Streudeko…

… fertig ist ein schönes Mitbringsel zur Kaffeekränzchen.

Besonders gut gefallen haben mir diese Zuckerbärte von Dekoback, richtig süß!

Zuckerbärte

Bei uns im Dialekt heißt so ein Schnauzer “ Schnorres“, weshalb ein solcher Bartträger auch oft den Spitznamen „Schnorres“ trägt 🙂

Und nun zum Rezept für die feinen Muffins, die ich sehr empfehlen kann, denn sie sind durch den Naturjoghurt sehr lecker und saftig!

Zutaten

  • 200 g Mehl
  • 2,5 Tl Backpulver

 

  • 150 g Zucker
  • 1 P. Vanillezucker
  • 1 Ei
  • 75 ml Öl
  • 150 g Joghurt

 

  • 50 g Schokostreusel oder gehackte Schokolade

 

Zubereitung:

Mehl mit Backpulver versieben. Die Mischung dann mit den restlichen Zutaten (außer den Streuseln) erst vorsichtig verrühren, dann auf höchster Stufe zu einem glatten Teig verarbeiten. Die Schokostreusel zum Schluss unterheben.

Backzeit:

Circa 20 Minuten bei 180 Grad Ober-/Unterhitze

 

Mini-Muffin Schnurrbart

 

Viel Spaß beim Nachbacken!

Ella

 

 

 

Fremd-gebloggt ♥ Lavendel-Cupcakes von Daniela

Ein Rezept von der lieben Daniela für leckere

LAVENDEL-CUPCAKES

Die Cupcakes duften wunderbar nach Lavendel und der zarte Lavendelgeschmack…

Herrliche Cupcakes für ein Sommerpicknick!

Lavendel Cupcakes Rezept

Rezept für Lavendel – Cupcakes

Zutaten

Für den Muffinteig:

120 ml Vollmilch

3 El getrocknete Lavendelblüten

120 g Mehl

120 g Zucker

1 EL Backpulver

40 g weiche Butter

2 Eier

Mark einer Vanilleschote

 

Für das Fosting:

2 El Lavendelmilch

80 g weiche Butter

250 g Puderzucker

lila Lebensmittelfarbe

 

Zubereitung

Am Abend vorher: Die getrockneten Lavendelblüten mit der Milch in ein Schraubglas geben, umrühren und über Nacht in den Kühlschrank stellen.

Am nächsten Morgen absieben und 2 EL der Lavendelmilch für das Frostig beiseite stellen.

Mehl, Butter, Backpulver und Zucker zu einem krümeligen Teig verrühren.

Lavendelmilch hinzugeben und alles zu einem glatten Teig verrühren.

Zum Schluss die Eier und das Vanillemark dazugeben und gut verrühren.

Die Förmchen zu ca. 3/4 füllen und gut 20 min bei 175 °C im vorgeheizten Ofen backen.

 

Frosting:

Butter und Puderzucker gut verrühren.

Dann die Lavendelmilch zugeben und alles zi einer glatten Masse verrühren. Wenn gewünscht, lila Lebensmittelfarbe hinzugeben und alles ca 4 min zu einer fluffigen Masse aufschlagen.

Wenn die Muffins ausgekühlt sind das Frostig mit einer kleinen Palette auftragen.

Ich habe die Cupcakes noch mit frischen Lavendelblüten verziert. 

 

 

 

Vielen lieben Dank Daniela!

Das hört sich richtig lecker an – die mache ich demnächst ganz bestimmt 😉

Violetta-Torte Nachtrag Violetta-Cake

Da mich so viele danach fragen…

… ein paar erklärende Worte zu meiner

Violetta-Torte 

und  den Violetta- Cupcakes:

 

Torte und Cupcakes Violetta

Torte und Cupcakes Violetta

 

 

Die Dekorationen auf den oberen Teil der Torte sind aus Modellierfondant. Es sind Buchstaben, Noten, kleine Herzen und Sterne… .

 

Ich denke, das kann man auf diesem Bild ganz gut erkennen.

 

Violetta Torte Tortendekorationskurse Kaiserslautern Landstuhl Pirmasens Zweibrücken

 

Die einzelnen Elemente stecken auf Zahnstochern; das geht so wie hier.

 

Hier könnt ihr schauen, wie man ein kleines Herz macht.

 

Anleitung Tortendekoration Elefant 5 Fondant Tortendekorationskurs Kaiserslautern Landstuhl Pirmasens.

 

 

Violetta auf dem vorderen Teil der Torte ist einfach mit dem Lebensmitteldrucker ausgedruckt, ausgeschnitten und mit Zuckerkleber auf den Rand geklebt.

 

SONY DSC

 

Dazu noch ein paar Schnörkel mit flüssiger Lebensmittelfarbe aufgemalt und ein phantasievoller Rand-Abschluss aus Fondantperlen, Herzchen und Sternen – schon ist eure Violetta- Torte fertig!

Ach, ja die Cupcakes..

Gebacken habe ich nach diesem Rezept und nach diesem.

Auch die kleinen Aufleger der Violetta-Cupcakes sind einfach mit den Lebensmitteldrucker gemacht. Ich habe sie dann sternförmig und rund ausgeschnitten.

Damit das Ganze hält und noch besser schmeckt, bekamen die Cupcakes zuerst eine (Klebe-)Schicht aus Ganache aufgestrichen.

 

Hmm, lecker!

 

Violetta Cupcakes Tortendekokurse Fondant Kaiserslautern Landstuhl Pirmasens Zweibrücken

 

Viel Spaß beim Nachmachen!

Puschel-Muffins

Die wollte ich schon lange machen:

Bommel-Muffins

Puschel Muffins Torten kaiserslautern

gebacken habe ich sie in einem spezielle Blech mit halbrunden Mulden.

Verwendet habe ich dieses Rezept. Zum Schluss noch Zuckerstreusel unterheben, damit es auch innen schön bunt wird.

DIY Puschel Muffins Anleitung Tutorial Tortendekorationskurse Kaiserslautern Landstuhl Pirmasens Zweibrücken HP

Nach dem Backen und Auskühlen werden sie mit Buttercreme zusammen gesetzt. Für Füße und Fühler werden aus rotem Fondant Herzen ausgestochen. Die kleinen mit etwas Zuckerkleber auf Zahnstocher montieren. Jetzt mit Hilfe einer Grastülle das Fell aus gefärbter Buttercreme rundherum aufspritzen. Die Augen einfach in die frische Buttercreme drücken, Fühler einsetzen und fertig.

Bommel-Muffins Tortendekokurse Kaiserslautern

Veganes Backen

Heute wieder was zum Gucken:

Torte Handtasche und Cupcakes im Vintage-Look

 

Torte Handtasche

 

Beides ist vegan: in der Handtasche befindet sich eine vegane Zitronentorte, die Cupcakes sind in den Geschmacksrichtungen Schokolade (Rezept hier) und Zitrone (Rezept hier).

Torte Handtasche Kaiserslautern Landstuhl Pirmasens Zweibrücken Tortendekorationskurse HP

Übrigens, im März 2015 gibt es einen Wochenend-Workshop: Veganes Backen und Dekorieren!

Das große Krabbeln ♥ Spinnenmuffins Anleitung und Rezept

Gestern habe ich mit netten Mädels Gruseliges zum Halloween-Brunch gebacken:

Spinnen-Muffins

 

Spinnenmuffins Halloween Torten Kaiserslautern Tortendekorationskurse HP

 

 Und so geht´s:

Als Basisrezept habe ich das gleiche wie HIER genommen.

 

Weitere Zutaten:

  • Schokoladen-Kuvertüre
  • Zartbitter-Schokostreusel
  • Augen (die gibt es fertig z.B. von Dekoback) , ihr könnt sie aber auch leicht aus Fondant oder Marzipan selbst machen)
  • Lakritz-Schnecken für kleine Spinnen-Cupcakes
  • Schokostäbchen (Mikado) für große Spinnen-Cupcakes

 

 

Zubereitung:

Die gebackenen Muffins abkühlen lassen.

Die Lakritz-Schnecken aufdröseln und die einzelnen Stränge trennen. Diese dann für die Spinnenbeine in gleichgroße Stücke schneiden.

Die Kuvertüre in der Mikrowelle oder überm Wasserbad erwärmen.

In eine kleine  Schale die Schokostreusel geben, in eine andere die flüssige Kuvertüre.

Nun die Muffins erst in die Schokolade tauchen, dann die Beinchen auflegen, bisschen andrücken, kurz fest werden lassen, dann in die Streusel drücken.

Für die große Spinne die Mikado-Stäbchen in zwei Hälften brechen. Die eine Hälfte in die fertig bestreuselten Muffins stecken, die andere Hälfte mit Kuvertüre rechtwinklig ankleben.

Zum Schluss die Augen mit etwas Kuvertüre befestigen.

 

Viel Spaß beim Nachmachen!

Ella