Ansichtssache – Schnurrbart oder Engelsflügel???

 

Anleitung für eine 3-D-Torte: Schnurrbart oder Engelsflügel

Aus einem runden Kuchen ganz einfach eine 3-D-Torte zaubern:

Am besten zeichnet ihr euch erst einmal vorsichtig die Mitte des Kuchens – also einmal den Durchmesser – mit einem Messerrücken auf..

…auf dieser Linie soll der Anfang die Mitte und das Ende des S-förmigen Schnittes liegen..

…nun vorerst leicht den Schnitt mit dem Messer markieren..

… das sieht dann ein bisschen wie das Yin-Yang-Zeichen aus.

Frau Paulus Tortendrang Motivtorten Zubehör Tortendekorationen Kurse Cakeart Workshop Kaiserslautern Landstuhl Pirmasens Schnurrbart (3)HP

 

Nun den Kuchen an der Linie entlang senkrecht durchschneiden..

 

Frau Paulus Tortendrang Motivtorten Zubehör Tortendekorationen Kurse Cakeart Workshop Kaiserslautern Landstuhl Pirmasens Schnurrbart (1)HP

 

..und eine Hälfte von der Unterseite auf die Oberseite drehen und gegengleich ansetzen.

Frau Paulus Tortendrang Motivtorten Zubehör Tortendekorationen Kurse Cakeart Workshop Kaiserslautern Landstuhl Pirmasens Schnurrbart (2)HP

 

So sieht dann der fertige Schnurrbart aus..

oder Engelflügel…  ????

Je nach dem…   😉

 

Nun könnt ihr die Torte fertig dekorieren:

  • mit einer Schicht Sahne
  • einer dunklen Schokoladenganache
  • oder in Fondant einschlagen und weiter ausdekorieren

 

Schreibe einen Kommentar