Anleitung-Tutorial: Tortendekoration Eustoma

Hallo ihr Lieben,

heute wieder eine kleine Anleitung für euch:

Eustoma

Blüte aus Blütenpaste

 

Torte Eustoma Tortendekorationskurse Fondant Kaiserslautern Landstuhl Pirmasens Zweibrücken Homburg.

 

Sie ist Bestandteil dieses Blütenarrangements meiner Hochzeitstorte für Sarah und Mike.

Es gibt Eustoma in vielen Farben, gefüllt und ungefüllt. Charakteristisch sind die fächerartig angeordneten Blütenblätter. So oder so, eine wunderschöne Blume!

Bei dieser Torte gehört sie zu den Filler-Flower und ist deshalb eher zurückhaltend in einem zarten Creme-Ton gehalten und ungefüllt.

Zum Vergrößern, klick auf´s Bild↓

DIY Eustoma Anleitung Tortendekotrationskurse Fondant Kaiserslautern Landstuhl Pirmasens Zweibrücken.

Ihr braucht dazu neben Blütenpaste und der Grundaustattung zum Fertigen von Blüten, einen großen Rosenausstecher und einen kleinen Calyx-Ausstecher.

Und so habe ich sie gemacht:

  • Aus einer kleinen Kugel einen Kegel formen und diesen in der Mitte schmaler rollen.
  • Einen Draht einkleben, dann das dünnere Ende mit einem Scherchen einschneiden und auseinanderklappen.
  • Die Calyx als Staubblätter auf den Draht auffädeln und ankleben. Auf die Spitzen könnt ihr noch Mini-Kügelchen in Gelb als Blütenstaub kleben.
  • Fünf Blütenblätter ausstechen, am Rand ausdünnen und mit einem Zahnstocher prägen.
  • Nun die einzelnen Blütenblätter fächerartig übereinander kleben. Ich habe sie ungefähr 2/3 überlappen lassen.
  • Am äußeren Rand und innen etwas Kleber auftragen und um das Blüteninnere legen.
  • Leicht andrücken und hängend trocknen lassen.
  • Zum Schluss noch innen mit grüner Puderfarbe leicht colorieren und außen Kelchblätter anbringen.
  • Fertig!

 

Viel Spaß beim Nachmachen!

 

 

 

 

tütü

Schreibe einen Kommentar