Nemo Torte ♥ Anleitung Tutorial Fisch

Eher der Sommer ganz zu Ende geht, gibt es für euch noch eine Anleitung für eine weitere Meerestorte:

Torte Nemo

 

 

Da Nemo ganz prominent auf der Torte sitzen soll, wird er aus Ricekrispie-Masse hergestellt. So ist er schön leicht und zudem auch essbar.

 

 

Am Vortag die Dekorationselemente, wie Muscheln und Korallen, sowie den Körper aus Reiskrispies vorbereiten. So kann alles schön aushärten.

Die einzelnen Dekorationselemente, wie Muschel, Seesterne und Seegras sind die gleichen, wie bei meiner Tauchertorte. Die Anleitung dazu findet ihr hier.

Auch der Kuchen kann schon jetzt gebacken werden. Ich habe diesen hier gebacken.

Dann kommt der dicke Fisch dran…

 

Anleitung Tortendekorationen aus Rice Krispies

 

Zutaten

125 g Marshmallows*

100 g Rice Pops*

30 g   Butter (oder Palmin)

*oder jede andere „Marsmallow-Spezialität“… (Bei uns heißt das glaube ich Schweinsspeck oder süßer Speck)

*oder andere Pops z.B. Haferpops… Wichtig ist, dass die Pops nicht zu groß sind.

 

Zubereitung

Erst die Butter schmelzen, dann die Marshmallows unter Rühren erwärmen bis sie weich geschmolzen sind, also wenn die Konsistenz zäh, breiig ist. Nun die Rice Pops flott untermischen, den Topf vom Herd nehmen und leicht abkühlen lassen.

Ein Stück Frischhaltefolie einfetten und die Masse darauf geben. Mit eingefetteten Händen (oder besser noch Einmal-Handschuhen) den Körper formen.

Im Kühlschrank fest werden lassen, rausnehmen und mit Ganache einstreichen bis das Objekt eine glatte Oberfläche hat. Jetzt am besten über Nacht ganz fest werden lassen, damit man später keine Druckstellen verursacht.

 

 

Nun geht es ans Dekorieren

Zuerst den Fisch mit orange-farbenem Fondant eindecken. Dann aus weißem Fondant Streifen ausschneiden und aufkleben.

Für die Augen zuerst weiße Kugeln rollen. Danach kleinere braune Kugeln einsetzen und zum Schluss schwarze für die Pupillen.

 

 

Für die Flossen Kreise aus orangefarbenem Fondant ausstechen, an einem Ende etwas länglich ziehen. Die schmalere Seite dann fächerartig zusammendrücken und gut trockenen lassen.

 

 

Nachdem die Augen eingesetzt und die Flossen angebracht wurden, könnt ihr noch an den Flossen und Rändern der Streifen Akzente mit schwarzer Lebensmittelfarbe aufmalen. Dazu einfach etwas Puderfarbe mit Wodka anrühren und mit einem Pinsel auftragen.

 

 

 

Jetzt geht es weiter mit der Torte..

Den Kuchen ggf füllen, dann mit Ganache oder Buttercreme einstreichen und mit, in Blau-Tönen marmoriertem Fondant eindecken. So wie hier: >>Klick<<

 

 

Fertigstellen..

Zum Schluss werden zuerst der Fisch und dann die Dekorationselement mit Zuckerkleber auf der Torte befestigt.

 

 

 

Ich wünsche euch noch ein paar schöne warme Sommertage.

Viel Spaß beim Nachmachen!

Ella

Neue Kurstermine in Saarbrücken ♥ TortenGrundlagenkurs und Kinder-Tortenkurs

        Tortenkurs Basic-Grundlagenkurs 

in Saarbrücken

Samstag  16.09.2017 10:00 – 16:00 h

 

 

 

 

Basiskurs

Torte eindecken und Tortendekorationen aus Fondant, Modellierfondant und Blütenpaste – Grundlagenkurs

Du bist Einsteiger in die bunte Welt der Motivtorten?

Dann ist dieser Grundlagenkurs für dich das Richtige!

In diesem Workshop werde ich euch in die Geheimnisse von attraktiven professionellen Motivtorten einweihen und grundlegende Dekorationstechniken vermitteln!

Ihr werdet einen schönen Tag mit anderen Torten-Interessierten verbringen und danach in der Lage sein zu Hause all eure Tortenträume umzusetzen.

 

 


Programm

Welche Kuchen eignen sich für eine Fondanttorte?
Welche Masse nehme ich für was?
Wie kann ich eine Sahnetorte fonanttauglich machen?
Welche Materialien und Werkzeuge brauche ich?
Schneiden und Vorbereiten eines Kuchen
Herstellung und Verarbeitung von Ganache und Butercreme
Färben und Ausrollen des Fondants
Fachgerechtes Eindecken der Torte mit Fondant
Herstellung von Lebensmittelkleber
Herstellung und Färben von einfacher Zuckerdekoration aus Blütenpaste und Modellierfondant
Arbeiten mit Silikonformen
Tipps und Tricks

 


Am Ende des Kurses wird jeder eine schöne und individuelle Motivtorte mit nach Hause nehmen.

Die Kursgebühren betragen 75,00 €, enthalten sind alle Verbrauchsmaterialien, sowie Getränke und Snacks.

 

**************************************************************

 

Kindertortenkurs-Kinderbackkurs

in Saarbrücken

Sonntag 17.09.2017  9.00 bis 13.00 Uhr

 

 

Wir backen und dekorieren Torten

Dieser Kurs richtet sich an Kinder von circa 9 bis 14 Jahre. Mit viel Spaß und in kindgerechter Form wird das Backen einer Torte, das Herstellen von Ganache, das Einstreichen und Eindecken von Torten, sowie das Modellieren von Figuren vermittelt.

 


 

 

Das lernt ihr

  • Wie backe ich einen Kuchen
  • Wie mache ich eine Ganache
  • Wie kommt der Fondant auf die Torte
  • Wie mache ich eine Zuckerfigur

 

 

 

 

 

 

Am Ende des Kurses wird jedes Kind eine schöne, selbst verzierte Torte und ein kleines Anleitungsheft mit nach Hause nehmen.

Die Kursgebühren betragen 45,00 €, enthalten sind pro Kind eine Torte und alle Verbrauchsmaterialien, wie Fondant, Ganache etc.

 

 

 

Habt ihr Fragen oder wollt ihr euch anmelden?
Dann könnt ihr das gerne hier tun:
http://frau-paulus-tortendrang.de/?page_id=160

Ich freue mich auf euch!

Tortenkurs Basis-Grundlagenkurs Saarland * Saabrücken

Tortenkurs Basic-Grundlagenkurs 

in Saarbrücken

Samstag  12.08.2017 10:00 – 16:00 h

 

Hier sind kurzfristig noch zwei Plätze frei geworden 🙂

 

 

 

 

Basiskurs

Torte eindecken und Tortendekorationen aus Fondant, Modellierfondant und Blütenpaste – Grundlagenkurs

Du bist Einsteiger in die bunte Welt der Motivtorten?

Dann ist dieser Grundlagenkurs für dich das Richtige!

In diesem Workshop werde ich euch in die Geheimnisse von attraktiven professionellen Motivtorten einweihen und grundlegende Dekorationstechniken vermitteln!

Ihr werdet einen schönen Tag mit anderen Torten-Interessierten verbringen und danach in der Lage sein zu Hause all eure Tortenträume umzusetzen.


Programm:

Welche Kuchen eignen sich für eine Fondanttorte?
Welche Masse nehme ich für was?
Wie kann ich eine Sahnetorte fonanttauglich machen?
Welche Materialien und Werkzeuge brauche ich?
Schneiden und Vorbereiten eines Kuchen
Herstellung und Verarbeitung von Ganache und Butercreme
Färben und Ausrollen des Fondants
Fachgerechtes Eindecken der Torte mit Fondant
Herstellung von Lebensmittelkleber
Herstellung und Färben von einfacher Zuckerdekoration aus Blütenpaste und Modellierfondant
Arbeiten mit Silikonformen
Tipps und Tricks

 


Am Ende des Kurses wird jeder eine schöne und individuelle Motivtorte mit nach Hause nehmen.

Die Kursgebühren betragen 75,00 €, enthalten sind alle Verbrauchsmaterialien, sowie Getränke und Snacks.

Habt ihr Fragen oder wollt ihr euch anmelden?
Dann könnt ihr das gerne hier tun:
http://frau-paulus-tortendrang.de/?page_id=160

 

Ich freue mich auf euch!

Torte Meer mit Taucher mit Anleitung ♥ Muscheln und Seegras aus Fondant

Heute möchte ich euch gerne wieder eine Torte zeigen:

Meer Torte

mit

Taucher

 

Dazu gibt es ein paar Anleitungen für Muscheln und Seegras aus Modellierfondant, und überhaut die ganze Torte : )

 

 

 

Innen war ein saftiger Wiener Boden mit einer fruchtigen Mango-Creme, umhüllt mit Zitronenganache.

Eingeschlagen habe ich die Torte in blau marmorierten Fondant. Das geht so ähnlich wie hier >>KLICK<<

Vorne habe ich ihn an der unteren Kante nicht abgeschnitten, sondern in kleine Wellen gelegt.

 

 

Nun zu den Dekorationselementen.

Diese werden alle aus Modellierfondant gebastelt. Am besten schon am Vortag damit beginnen, damit alles gut aushärten kann…

 

 

 

Anleitung Tortendekoration Seegras aus Modellierfondant

 

  • Grünen Modellierfondant dünn ausrollen.
  • Mit einem Messer in unregelmäßige dünne Streifen schneiden.
  • Dann locker um einen dicken Strohhalm winden und gut trocknen lassen.
  • Am Folgetag die Stohhalme entfernen.

 

 

Anleitung Tortendekoration Muscheln aus Modellierfondant

 

  • Hier benötigen wir beigefarbenen Modellierfondant.
  • Zuerst eine kleine Kugel formen.
  • Dann mit einem Muscheltool ( das ist bei den gängigen Werkzeugsets dabei) tief prägen.
  • Nun umstülpen und die oberen Enden links und rechts einkerben.
  • Am besten in einer halbrunden Form gut trocknen lassen.

 

 

Anleitung Tortendekoration gedrehte Muscheln aus Modellierfondant

 

  • Aus beigefarbenem Modellierfondant zuerst eine Kugel und daraus einen Kegel formen.
  • Diesen dann locker um einen Zahnstocher schlingen und etwas antrocknen lassen.
  • Mit einem Balltool am dicken Ende nach innen einen Hohlraum drücken.
  • Schon fertig 🙂

 

 

Anleitung Korallen und Seesterne aus Modellierfondant

 

  • Diese habe ich mithilfe meiner Lieblings-Mould gefertigt.
  • Gekauft habe ich die Silikonform hier >>KLICK<<
  • Dafür die Mould dünn mit Bäckerstärke auspudern und die Überschüsse wieder ausklopfen.
  • Dann Modellierfondant in die entsprechende Vertiefung drücken, bündig abschneiden und vorsichtig ausformen.

 

 

Anleitung Tortendekoration Taucher aus Modellierfondant

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Hier auf diesem Bild ↑ könnt ihr erkennen, wie ich den Taucher gemacht habe.

Er besteht aus zwei Teilen:

Für den Körper rollt ihr schwarzen Modellierfondant ganz dünn aus, lasst es gut antrocknen und schneidet mit einem Skalpell die Silhouette aus.

Die Beine werden modelliert und jeweils auf einen Zahnstocher befestigt. So kann man sie später einfach auf die Torte piksen.

 

 

 

Sind die Teile gut ausgehärtet werden sie auf die Torte aufgebracht.

Damit die einzelnen Dekorationselement gut auf der Torte stehen bleiben, habe ich sie mit etwas dickflüssigem Zuckerguss befestigt.

Auch hier nochmal ein bisschen Zeit einplanen, damit der Guss fest werden kann.

 

 

 

Da bekommt man doch noch gleich mehr Lust auf Urlaub, Sonne Strand und Meer..

Bei der Gelegenheit wünsche ich euch allen schöne und erholsame Ferien!

 

 

Viel Spaß beim Nachmachen!

Liebe Grüße

Ella

Neues Kursangebot ♥ Blütenkurs Rose ♥ Tortenkurs in Saarbrücken

Workshop Sommertorte

Hibiskus aus Blütenpaste und Malen auf Fondant

in Saarbrücken

am Sonntag 13.08.2017

10.00 bis 17.00 Uhr

 

 

Fertigen von Zuckerblumen aus Blütenpaste und  Malen auf  Fondant

 

Tortenkurs Malen Blüten Backkurs Saarbrücken Kaiserslautern

 

Workshop „Malen und Schreiben auf Fondant“

Dieser Workshop eignet sich für Anfänger und Fortgeschrittene. Er richtet richtet sich an alle, die lernen möchten wie man Sommerblumen aus Blütenpaste fertigt und Bilder und Schrift, als essbares Motiv auf eine Torte zaubert. 

 

Malen-auf-Torten-Kurs-Saarbrücken-Kaiserslautern-Backkurs-Fondant  

 

Du willst lernen, wie man  sommerliche Blüten aus Blütenpaste fertigt und auf Fondant schreibt und malt?

Dann bist du hier richtig! In diesem Workshop vermittele ich verschiedene Techniken Torten zu beschriften und zu bemalen. Daneben ferti

 

Programm:

  • Welches Material/Werkzeug brauche ich
  • Welche Farben verwende ich am besten und wie rühre ich sie an
  • Herstellen und Vorbereiten eines geeigneten Fondant-Auflegers
  • Übertragen von Motiven und Schrift
  • Hand Lettering – Wie konstruiere ich Banner und Schriften
  • Wie bemale und beschreibe ich Fondant
  • Herstellen einer geeigneten Randgestaltung
  • Fertigen von gedrahteten Hibiskus-Blüten

 

Am Ende des Kurses wird jeder einen schönen, selbst bemalten Fondant-Torten-Aufleger mit passender Randgestaltung, sowie ein schönes Schrift-Banner mit nach Hause nehmen.

Wir arbeiten auf einem Dummie, der Aufleger ist abnehmbar.

 

Tortenkurs Malen Backkurs Saarbrücken Kaiserslautern

 

Der Workshop geht von 10.00 bis 17.00 Uhr. Die Kursgebühren betragen 95,00 €, enthalten sind alle Verbrauchsmaterialien, sowie Getränke und Snacks.

 

 

 

 

Habt ihr Fragen oder wollt ihr euch anmelden? Klick HIER

Ich freue mich auf Euch!

Ella

Torte mit Rosen und Hortensien

Einfach mal zum Gucken

Torte mit weißen Rosen und blauen Hortensien

 

 

Diese romantische Torte habe ich für eine sehr nette Dame zum 65. Geburtstag gemacht.

 

 

Neben weißen Rosen und blauen Hortensien aus Blütenpaste ist sie im unteren Teil mit einem Band aus blauer essbarer Spitze geschmückt.

 

 

Herzlichen Glückwunsch Doris und alles Gute!

Ella

ArztkittelTorte oder HemdTorte mit Anleitung ♥ Einfach einmal DANKE sagen

Heute möchte ich euch wieder eine Männertorte zeigen:

 

HemdTorte

oder

ArztkittelTorte

 

 

 

Diese Arzttorte gab es als Dank für den Doktor. Deshalb auch der angedeutete Kittel mit Stethoskop.

 

 

 

 

Lässt man den großen Kragen weg und macht den kleinen Kragen in der gleichen Farbe, wie die Torte eingeschlagen ist, erhält man eine Hemdtorte.

 

 

 

 

Gebacken habe ich am Vortag in einer rechteckigen Springform und zwar einen saftigen Bisquit. Am nächsten Tag wurde der in vier dünne Böden geschnitten. Dann wurde er gefüllt mit zwei Schichten Ganache und einer Schicht Himbeergelee. Zum Schluss wird er mit Ganache eingestrichen.

 

Jetzt geht es ans Dekorieren..

 

Anleitung für eine Arzttorte bzw. Hemdtorte

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Zuerst in weißen Fondant einschlagen. Dann ein Stück mintfarbenen Fondant ausrollen und in Form eines breiten Tropfens ausschneiden. Dieses Stück dann oben am Kuchen bündig am Rand aufkleben.

 

 

 

Für die Krawatte zuerst einen breiten Streifen aus hellblauem Fondant schneiden; dann für die diagonalen Linien schmale Streifen schneiden. Diese auflegen und darüber rollen.

Jetzt kommt der kleine Kragen dran. Dafür einen Streifen schneiden. Ich habe den dann bündig hochkant auf den Tropfen (Hemdausschnitt) geklebt und nach außen umgeschlagen.

 

 

Jetzt kommt der große weiße Kragen dran. Auch hierfür einen Streifen schneiden, hochkant ankleben und nach außen umschlagen.

Zum Schluss noch das Stethoskop. Es besteht hauptsächlich aus schwarzen Fondantsträngen, dazu Ohrstöpsel und dieses „kalte Ding“ zum Abhören ; )

Weiß jemand, wie das heißt?

 

Fertig!

 

 

 

Ich wünsche auch euch Ärzte, denen man von Herzen Danke sagen möchte und eine gute Zeit!

Viel Spaß bein Nachmachen.

Ella

 

 

 

 

 

 

Neues Kursangebot ♥ Blütenkurs Rose ♥ Tortenkurs in Saarbrücken

Blüten-Kurs Rose in Saarbrücken

am Sonntag 02.07.2017

10.00 bis 16.30 Uhr

 

Fertigen eines  Arrangements aus Zuckerblumen und Basics

 

 

Du willst lernen, wie man Blüten und Blätter aus Blütenpaste herstellen kann?

Dann bist du hier richtig! Dieser Workshop richtet sowohl an Anfänger, wie an Fortgeschrittene.

Vermittelt werden alle Grundtechniken zum Anfertigen von Blüten und Blättern aus Blütenpaste.

 

Programm:

  • Grundregeln zum Arbeiten mit Blütenpaste
  • Erklärung der Werkzeuge
  • Arbeiten mit Ausstecher und/oder Schablonen
  • Färben mit Pastenfarbe und Puderfarbe
  • Benutzen von Veinern
  • Arbeiten mit Draht und Floristenband
  • Herstellen einer Rose
  • Herstellen von Rosenblättern
  • Herstellen einer Efeuranke
  • Herstellen mehrerer kleiner Blüten
  • Tipps und Trics

 

 

Am Ende des Kurses wird jeder ein schönes, selbst gefertigtes Blumen-Bouquet mit nach Hause nehmen.

 

Blütenkurs ROSE

 

Die Kursgebühren betragen 85,00, enthalten sind alle Verbrauchsmaterialien, sowie Getränke und Snacks.

 

Bitte zum Kurs mitbringen:

  • Freude am Tun
  • ein Schürze (falls vorhanden)
  • ein Schachtel, um deine Blüten nach Hause zu transportieren
  • einen persönlichen Snack für ein kurzes Mittagspäuschen

 

 

 

Habt ihr Fragen oder wollt ihr euch anmelden? Klick HIER

Ich freue mich auf Euch!

Ella

This entry was posted in Kurs and tagged .

Zitronige Minigugel

Nachdem ich schon länger nichts mehr von mir hab´hören lassen, gibt es heute wieder ein Rezept von mir:

Zitronen-Minigugelhupfe

 

 

Ich mag ja so kleine Sachen unheimlich gerne und Gugelhupfe sowieso….

Zum Besuch einer Freundin, die dann auch zugleich Testperson und Handmodell sein musste, wurden diese kleinen Dinger gebacken und vertilgt.

 

 

Besonders interessiert daran, hat mich die Idee, die Glasur aus weißer Schokolade und Mohn nicht darüber zu gießen, sondern…..

Guckst du weiter unten beim Rezept 😉

 

 

Und so habe ich sie gemacht:

 

Rezept für Zitronen-Mini-Gugel

Für 18 Mini-Gugelhupfe

 

Zutaten

 

1 Zitrone

35 g Butter

50 g Zucker

1/2 P. VanilleZucker

1 Ei

75 ml Kefir

75 g Mehl

1 Msp. Natron

1 Msp. Backpulver

1 Pr. Salz

 

1/2 Tafel (50 g) weiße Schokolade

1 Teelöffel Rapsöl

1 Esslöffel Mohn

 

Zubereitung

Backofen auf 180 ° C Ober- Unterhitze vorheizen. Mini-Gugelhupf-Form z.B. mit Backtrennspray einfetten.

Die Zitronen heiß waschen, die Schale abreiben, dann auspressen.

Die Butter mit Zucker hell- schaumig schlagen.

Das Ei unterrühren. 1 EL Zitronensaft,  Kefir und Zitronenschale dazugeben.

Das Mehl mit Natron und Backpulver versieben und flott unter den Teig heben.

 

 

Den Teig in einen Spritzbeutel füllen und in die Form spritzen.
10-12 Minuten backen (Stäbchenprobe)
Dann komplett auskühlen lassen.

 

 

Für die Glasur die Schokolade mit Pflanzenöl über einem Wasserbad schmelzen und den Mohn einrühren.

Jeweils ca. einen Teelöffel der Glasur in die gesäuberte Mini-Gugl-Form geben und die Gugel hineindrücken. Dann geht es für ca. 30 Minuten zum Aushärten ins Gefrierfach.

Heraus kommen wunderbar schön glasierte Minigugel ♥ !

 

 

 

Viel Spaß beim Nachmachen und frohe Ostern!

Ella

 

 

Torte Paw patrol mit Anleitung für Hund aus Modellierfondant Marshall

Heute zeige ich euch die Torte von Linus.

Der ist ein großer Fan einer bestimmten Fernsehserie.

Deshalb bekam er genau diesen Kuchen:

Torte Paw Patrol

mit Hund Marshall

 

 

Innen war eine leckere Schokotorte und obenauf, neben dem Namen und der Jahreszahl, der süße Marshall.

Hier habe ich die einzelnen Arbeitsschritte mitfotografiert. Er besteht aus Modellierfondant in weiß und rot, dazu noch ein bisschen, schwarz und blau.

 

Und so habe ich ihn gemacht…

 

 

Anleitung für Tortendekoration Marshall von Pawpatrol 

 

Zuerst die Beine.

 

 

Dann der Rumpf, bestehend aus zwei Teilen.

 

 

Dann kommt der Kopf dran.

 

 

Jetzt die Augen.

 

 

Um die Iris kommt ein Kreis mit einem blauen Lebensmittelstift.

 

 

Jetzt noch die Punkte und das Hütchen.

 

 

Nun ist er fertig!

Liebe Grüße und viel Spaß beim Nachmachen!

Ella